Die Scharia Polizei

Hinter dem Auftritt der „Scharia-Polizei“ in Wuppertal steckt nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft der Islamist Sven Lau. Er und acht weitere Beschuldigte aus der Islamisten-Szene sollen sich nun vor Gericht verantworten. 

Insgesamt wurde Anklage gegen neun Männer im Alter von 24 bis 34 Jahren erhoben. Acht von ihnen wird ein Verstoß gegen das Uniformverbot vorgeworfen, weil sie bei einer unangemeldeten Versammlung Westen mit der Aufschrift „Shariah Police“ getragen hätten. Ein 26-Jähriger ist lediglich wegen Beihilfe angeklagt.

Im vergangenen Jahr waren Islamisten als Sittenwächter durch die Straßen Wuppertals patrouilliert. Sie trugen Westen mit dem Aufdruck „Shariah Police“. Die Scharia ist das islamische Recht. Der Auftritt hatte bundesweit für Empörung gesorgt.

(Quelle: FOCUS

Scharia thomas Penneke Anwalt Strafrecht Rostock

Bildquelle: Wikipedia - gemeinfrei 10.9.2015

In den farbig gekennzeichneten Ländern gilt die Scharia im Ganzen oder in Teilen. Der Prozess wird gewiss mit Spannung verfolgt werden. Von mir auf jeden Fall….

Thomas Penneke

logo blog.001