wann verjährt eine straftat

Wochenblick

Der kurze Wochenrückblick zeigt eine Übersicht über einige (!) spannende Themen in der Presse oder bei mir im Facebook-Blog. Gern können Sie mir auch Geschichten zusenden, die interessant, spektakulär oder lustig sind. Zu den Stories der letzten Woche gehts hier…

Trump will wohl Muhammad Ali 🥊 begnadigen

Was war mit Muhammad Ali los?
Ali war 1967 zu fünf Jahren Haft und 10.000 Dollar Geldstrafe verurteilt worden. Er verweigerte während des Vietnamkrieges den Wehrdienst, blieb jedoch frei. Seinen Weltmeistertitel musste er zurückgeben.

Der Oberste Gerichtshof hatte das damalige Urteil gegen Muhammad Ali bereits kassiert und aufgehoben. Seinen Titel holte sich Muhammad Ali auch zurück.

Reaktionen unter:

Bis zu 25 Jahre Haft: Urteile im Todeslasterprozess

Ungefähr ein Jahr nach Prozessbeginn hat ein ungarisches Gericht in Kecskemét südlich von Budapest die vier Hauptangeklagten im Prozess um den „Todeslaster auf der Autobahn A4“ in erster Instanz wegen Mordes und Beihilfe zum Mord in 71 Fällen zu je 25 Jahren Gefängnis verurteilt. Zehn weitere Angeklagte erhielten drei bis zwölf Jahre Haft, sieben davon in Abwesenheit.

Reaktionen unter:

Reuiger Sünder oder anonymer Wohltäter? 💰

Ein Pfarrer hat in seinem Beichtstuhl in einer Kirche nahe des Vatikans zwei Tüten voller Geld gefunden und rätselt nun über den Vorbesitzer. Insgesamt sollen es wohl 36.000 EUR gewesen sein.

Die Nähe zum Vatikan macht mich sprachlos…

Reaktionen unter:

Hättet Ihr das gedacht? Island ist friedlich

Das geht aus einer Studie der Denkfabrik Institute for Economics and Peace in Sidney hervor.

Demnach ist Island derzeit das friedlichste Land auf der Welt, gefolgt von Neuseeland und Portugal. Deutschland belegt immerhin den 16. Platz, wie bereits im Vorjahr.

Die USA liegen auf Platz 114 und Syrien macht das Schlusslicht.

PS: Die USA liegen noch hinter etlichen Staaten der „Dritten Welt“. Selbst Gambia und Armenien sind friedlicher.

Reaktionen unter:

Ein letzter Rat:
Immer Obacht mit wilden Tieren!

Der abgetrennte Kopf einer Klapperschlange biss einen Mann in Texas (USA). Mit 26 Injektionen Gegengift musste dieser Mann dann behandelt werden. Zuvor hatte er selbst dem Tier den Kopf abgeschlagen – und dieser Kopf biss dann noch einmal kräftig zu, als er der „Henker“ ihn aufheben und wegwerfen wollte.

Reaktionen unter:

Ihr Rechtsanwalt / Strafverteidiger Thomas Penneke

Sie fanden diesen Beitrag nützlich? Dann teilen Sie ihn über die sozialen Netzwerke mit Ihren Freunden.
Sie wollen immer über neue Beiträge informiert werden? Dann tragen Sie sich jetzt für meinen Newsletter ein!
Sie haben weitere Fragen oder Anmerkungen? Dann freue ich mich auf Ihren Kommentar.

www.Penneke.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.